Versand und Zahlungsbedingungen

 Es gelten folgende Bedingungen:

Versandbedingungen

- Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.

- Der Versand auf deutsche Inseln ist ausgeschlossen.

-Versandkosten (inklusive gesetzliche Mehrwertsteuer)

- Wir berechnen keine Versandkosten (Ausnahme: Express-Zuschlag und Fixterminlieferung).

Lieferfristen

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland (Festland) innerhalb von 8 Arbeitstagen (Montag bis Freitag) nach Vertragsschluss (bei vereinbarter Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt des Zahlungseingang bei uns). Beachten Sie, dass an Samstagen, sowie an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt. Haben Sie Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten bestellt, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir keine abweichenden Vereinbarungen mit Ihnen getroffen haben. Die Lieferzeit bestimmt sich in diesem Fall nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeit den Sie bestellt haben.

Ablauf der Anlieferung

Sie bestellen online oder per Telefon Ihre gewünschte Zisterne und bezahlen bequem per Rechnung oder Vorkasse (2% Skonto). Im Anschluss erhalten Sie eine Auftragsbestätigung in der wir Ihnen den voraussichtlichen Liefertermin mitteilen. Die Zustellung Ihrer Ware erfolgt innerhalb von 8 ARBEITSTAGEN. Die Spedition kontaktiert Sie 1-2 ARBEITSTAGE vor dem tatsächlichen Lieferdatum, um letzte Details zu klären. Hierfür benötigen wir Ihre Telefonnummer (im Idealfall eine mobile). In der Regel liefern wir Zisternen oder größere Produkte per LKW mit Hebebühne an. Die Entladung des LKWs erfolgt dabei frei Bordsteinkante. Bitte beachten Sie jedoch, dass für die Verbringung der Zisterne zum Einbauort bauseits geeignete Hilfsmittel (z.B. Minibagger), oder je nach Größe 2-3 Personen zur Verfügung stehen müssen. Das genaue Gewicht entnehmen Sie bitte der Tabelle „Technische Daten“ der jeweiligen Zisterne. Im Einzelfall kann es vorkommen, dass z. B. Doppel- oder Mehrtankanlagen mit einem Sattelzug angeliefert werden. Bitte informieren Sie uns daher unmittelbar nach der Bestellung, falls die gewünschte Lieferadresse NICHT mit einem 40 Tonner angefahren werden kann. Andernfalls ist eine Berücksichtigung bei der Anlieferung nicht möglich!

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass bis zum tatsächlichen Eingang der Ware am Bestimmungsort, keine kostenverursachenden Maßnahmen (z.B. Bestellen eines Baggers) ergriffen werden sollten. Derartige Kosten können nicht geltend gemacht werden, sollte es zu Verzögerungen in der Anlieferung kommen.

Zahlungsbedingungen

Sie haben folgende Zahlungsmöglichkeiten:

-  Vorkasse per Überweisung (2% Skonto)

-  Zahlung per Rechnung
 

Weitere Einzelheiten zur Zahlung

Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall die Lieferung nur gegen Vorkasse per Überweisung auszuführen.

Der Rechnungsbetrag ist bei Zahlung auf Rechnung innerhalb von 7 Tagen auszugleichen.

 

Bei Fragen finden Sie unsere Kontaktdaten im Impressum.

 

Zuletzt angesehen